TSV Güntersleben
Ausdauersport
Ausdauersport
Fußball
Fußball
Karate
Karate
Leichtathletik
Leichtathletik
Tennis
Tennis
Tischtennis
Tischtennis
Turnen
Turnen-Fitness
Volleyball
Volleyball
Tanzsport
Tanzsport

Leichtathletikabteilung: Sportfest in Burggrumbach

Einmal Känguru sein - großer Spaß beim Sportfest


Im letzten Jahr machten uns die Wettkämpfe in Burggrumbach so viel Spaß, dass wir beschlossen, auch heuer wieder dort anzutreten. Mit drei Mannschaften machten wir uns auf den Weg. Die Mannschaftsnamen des letzten Jahres waren für uns ein gutes Omen und so sprangen, hüpften, warfen und rannten wir wieder als Kängurus und schnelle Windhunde über den Sportplatz. Da wir in den Trainingsstunden eifrig trainiert hatten - und dank der kräftigen Unterstützung der mitgefahrenen Eltern - klappte alles prima. Nach drei Stunden Wettkampf, mittlerweile gestärkt durch Bratwurst und Pommes warteten wir gespannt auf die Siegerehrung.
Groß war das Hallo, als drei unserer Jüngsten (Lena Rothemel, Anna-Sophie Naumann, Snaebjörn Marteinsson), die eine Mannschaft zusammen mit den Veitshöchheimer Kindern bildeten, den ersten Platz belegten.
Unsere beiden anderen Mannschaften konnten sich, jeweils nur knapp geschlagen, als Zweite freuen. Nachdem jeder noch ein Los gezogen und den Gewinn abgeholt hatte, fuhren wir nach einem schönen und erfolgreichen Wettkampf nach Hause.

MENSCHEN: 18_07_18_Bild_LA_1.jpg

Lena beim Reifenspringen

MENSCHEN: 18_07_18_Bild_LA_2.jpg

Stolze Kängurus nach der Siegerehrung (Elisa Rothenhöfer, Sophie Dresch, Marie König, Lilian Reißer, Felix Öffner, Jonas Rothemel, Liam-Ben Barone, Paul Schömig, Tim Weißenberger, Anton Englert, es fehlt Bjarne Dietz)

MENSCHEN: 18_07_18_Bild_LA_3.jpg

Mannschaft Windhunde nach getaner "Arbeit". Schade, dass wippen keine leichtathletische Disziplin ist. (Lennox Buchholzer, Fabian Rothemel, Sven Wicht, Antonia Wolfert, Lusann Ehehalt, Carlotta Kramer, Celine Dresch)

Impressum | Login | powered by IRe.CMS